Diagramm


Diagramm
Diagramm Sn "graphische Darstellung" erw. fach. (16. Jh., Form 19. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus gr. diágramma "geometrische Figur, Umriß", zu gr. diagráphein "aufzeichnen", zu gr. gráphein "schreiben, zeichnen" und gr. dia-. Zuerst in griechischer Form entlehnt, dann eingedeutscht.
   Ebenso nndl. diagram, ne. diagram, nfrz. diagramme, nschw. diagram, nnorw. diagram. Zur Sippe von gr. gráphein "schreiben" s. Graphik. griechisch gr.

Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Diagramm — Diagramm …   Deutsch Wörterbuch

  • Diagramm — (griech.), Linearzeichnung, Entwurf, Abriß, Skizze, gewöhnlich aber die in den Naturwissenschaften und der Statistik übliche graphische Darstellung der Veränderungen, die eine bestimmte Größe mit der Änderung einer zweiten erleidet.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Diagramm — Diagramm, s.v.w. Abriß, Entwurf in Linien. In der Physik, Meteorologie und Technik ist der Begriff Diagramm kein einheitlicher: manche Autoren bezeichnen als Diagramm nur diejenigen Figuren, die von selbstregistrierenden Instrumenten (Flutmessern …   Lexikon der gesamten Technik

  • Diagrámm — (grch.), Riß, Entwurf, geometr. Zeichnung zum Beweis eines Satzes oder zur Lösung einer Aufgabe, auch zur graphischen Darstellung meteorolog., statist., technischer u.a. Vorgänge oder Verhältnisse …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Diagramm — Diagramm, Entwurf, Abriß, in der Mathematik eine Figur oder Zeichnung zur Erläuterung eines geometr. Lehrsatzes oder zur Lösung einer Aufgabe. – Bei den Gnostikern eine mystische Figur, 2 in einander geschobene Dreiecke, als Zeichen Gottes; galt… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Diagramm — Ein Diagramm (vom griechischem diagramma = geometrische Figur, Umriss) ist eine grafische Darstellung von Daten, Sachverhalten oder Informationen. Je nach der Zielsetzung des Diagramms werden höchst unterschiedliche Typen eingesetzt. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Diagramm — grafische Darstellung; Kurvenblatt; Abbildung; Schaubild; Tabelle * * * Dia|grạmm 〈n. 11〉 1. grafische Darstellung von zahlenmäßigen Abhängigkeiten zw. zwei od. mehreren Größen; Sy Schaubild 2. schematischer Grundriss der Blüte (BlütenDiagramm)… …   Universal-Lexikon

  • Diagramm — das Diagramm, e (Aufbaustufe) eine grafische Darstellung von Daten, Sachverhalten oder Informationen Beispiel: Die Daten wurden in einem Diagramm dargestellt …   Extremes Deutsch

  • Diagramm — Di·a·grạmm das; s, e; geschr; eine graphische Darstellung, die zeigt, in welchem Verhältnis verschiedene Zahlen zueinander stehen: die Entwicklung der Arbeitslosenzahlen in einem Diagramm verdeutlichen …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Diagramm — Di|a|grạmm 〈n.; Gen.: s, Pl.: e〉 1. 〈Stat.〉 grafische Darstellung von zahlenmäßigen Abhängigkeiten zwischen zwei od. mehreren Größen, Schaubild 2. schemat. Grundriss der Blüte; BlütenDiagramm [Etym.: <grch. diagramma »Zeichnung, geometr.… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.